Wir suchen:

Medizinische Fachangestellte oder Gesundheits- und Krankenpflegerin (m/w/d)

Die Praxis

Das Ärztezentrum am Kanal Brunsbüttel ist ein Medizinisches Versorgungszentrum der Stadt Brunsbüttel und versorgt Patientinnen und Patienten jeden Alters im Rahmen des hausärztlichen und internistischen Leistungsspektrums.

Unsere modernen Praxisräumlichkeiten sind im sechsten Stock des Westküstenklinikums Brunsbüttel beheimatet und bieten einen herrlichen Blick über den Nord-Ostsee-Kanal und die Elbe. Das Praxisteam besteht derzeit aus vier Ärztinnen und Ärzten, zwei Weiterbildungsassistentinnen, 15 Medizinischen Fachangestellten sowie einer Kauffrau im Gesundheitswesen.

Sollten sich im Vorhinein Fragen ergeben, freut sich Frau Frohwerk unter 04551 – 9999 25 über Ihren Anruf.

Bitte senden Sie bei Interesse Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an: sonja.frohwerk@aegnord.de

Wir bieten Ihnen

  • Dank unserem großen Leistungsspektrum können Sie sich voll und ganz ausleben: Von Langzeit-EKG, Langzeit-RR und Lungenfunktion über Ergometrien und Knochendichtemessungen bis hin zum Schlafapnoescreening. Und auch in der Endoskopie freuen wir uns über Ihre Unterstützung.
  • Bei uns genießen Sie geregelte Arbeitszeiten, ohne Nacht- und Schichtdienst sowie eine flexible Urlaubsplanung
  • Sie möchten nicht jeden Tag am selben Arbeitsplatz verbringen? Das müssen Sie auch nicht! Wir arbeiten in einem rotierenden System, bei dem Sie sich in den verschiedenen Bereichen, wie Anmeldung, Labor, EKG, Endoskopie oder im Back-Office einbringen können
  • Wir halten zusammen und unterstützen uns gegenseitig
  • Und wenn Sie neues dazu lernen möchten, bieten wir Ihnen gerne regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an

Was Sie mitbringen sollten

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Med. Fachangestellte o. Gesundheits-/Krankenpfleger (m/w/d)
  • Spaß an der Arbeit im Team und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Patientenorientiertes Arbeiten und die Fähigkeit Sprechstundenabläufe zu organisieren
  • Gute EDV-Kenntnisse, idealerweise Erfahrung im Umgang mit CGM-Albis
  • Vertiefte Kenntnisse in der Abrechnung von kassen- und privatärztlichen Leistungen sind wünschenswert